Montag, 10. August 2009

Mein erstes Schneckenhaus

So, heute hatte ich ja meine letzte Prüfung und als Ablenkung davor habe ich angefangen, ein kleine Schneckenhaus zu nähen, nachdem mir die liebe Melli ein paar wertvolle tipps dazu gegeben hat.

Und soeben bin ich fertig geworden ... So ganz perfekt ist es noch nicht, dafür habe ich jetzt nen einmaligen Schlüsselanhänger ;)



Der Knopf muss meine noch nicht vorhandenen Fähigkeiten vom Vernähen übertünchen.

Außerdem ist das Schneckenhaus komplett von Hand genäht. gefült hae ich es mit ganz normaler Kosmetikwatte.

Es hat aber riesig Spaß gemacht, ich werde die nächsten tage auf jeden Fall mehr Stoffe kaufen - das war der einzige verwendbare Stoff im Haushalt ...

Liebe Grüße

Stefanie

1 Kommentar:

wilderEngel hat gesagt…

Ich find das genial. Sieht super aus und eine echt schöne Idee !

LG
Melli